Pauls­kir­chen­keller

Party im Paulskirchenkeller Schwerin
Party im Pauls­kir­chen­keller

Der Pauls­kir­chen­keller ist ein Urgestein der Evange­li­schen Jugend­arbeit in Mecklenburg. Bereits 1981 öffnete der Pauls­kir­chen­keller zum ersten Mal seine Tore für ALLE Jugend­lichen. Damit ist der Paule, wie der Kirchen­keller von den Jugend­lichen liebevoll genannt wird, einer der ältesten sozial­dia­ko­ni­schen offenen Treffs für junge Menschen in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

An zwei Tagen der Woche, am Dienstag und am Donnerstag öffnet sich die Keller­pforte an der Rückseite der Pauls­kirche. Dann strömen die Jugend­lichen hinein und unter­halten sich bei einem Bananen­milch­shake oder einem Pauletee. Oder sie nutzen den Billard­tisch oder die Tisch­ten­nis­platte und spielen eines der zahlreichen Gesell­schafts­spiele mitein­ander.

Bei jedem Treff finden sich immer einige junge Leute, die einen großen Topf Essen kochen, über den sich dann alle zusammen hermachen. Ein unver­wech­sel­bares Merkmal des Pauls­kir­chen­kellers ist der schon erwähnte Pauletee. Am besten frisch gebrüht und gerne mit Kaffee­weißer oder Schlag­sahne. Der Tee ist immer gratis und dazu läuft gute Musik.

Immer wieder finden im Pauls­kir­chen­keller auch Konzerte und Lesungen sowie Themen- und Aktionstage statt. Legendär sind zudem die Wochen­end­frei­zeiten und Fahrten.

Einen kurzen Einblick in die Arbeit des Paulsk­ri­chen­kellers gibt folgender kurzer Videobeitrag.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSW1hZ2VmaWxtIFBhdWxza2lyY2hlbmtlbGxlciIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvZXBPTGNIUUZPNFE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Kontakt

Telefon: 0172 – 213 53 53 oder 0175 – 972 62 48
E‑Mail: paulskirchenkeller@soda-ej.de

Öffnungs­zeiten

Dienstag und Donnerstag
16:00 – 22:00 Uhr

Kontakt zur Ev.-Luth. Kirchen­ge­meinde St. Pauls